26. Mai 2024
26. Mai 2024

In jedem Ding ein Universum

In Zeiten der Cloud und der Streaming-Dienste sind Bibliotheken, Platten und Briefmarkensammlungen, Fotoalben und Setzkästen zu Relikten der Vergangenheit geworden. An ihrer Stelle tragen Berge von Wegwerfmode und Spassartikeln, billig konsumierte Dinge mit kurzer Halbwertszeit – gekauft, um sie bald wieder loszuwerden. Diese gesellschaftliche Erscheinung stört mich immer mehr und zwingt mich vom Überfluss der Produktemöglichkeiten (innerlich) abzugrenzen.